Dienstag, 15. April 2014

Ganz genau...

...hingeschaut








besonders für Sonja (klick), auf die Füße


beim Federvieh aus dem kleinen Tierpark 





...und noch diesen Kerle, der absolut witzig war. Er lief mir die ganze Zeit hinterher, und je mehr ich mit ihm gesprochen habe um so mehr wackelte er mit seinen Schwanzfedern
 und wackelte mit dem Kopf. Er wollte wohl mal Dackel werden

 
Die Frühlingsgefühle sichtbar werde ich diese Woche noch mehr aus dem Park zeigen.


Kommentare:

  1. Liebe Nova,
    heute bin ich einmal die Erste.
    Du hast das Federvieh toll in Szene gesetzt.
    Wunderschön.
    Einen angenehmen Tag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja du Nachtschwärmerin ;-) Ich danke dir und wünsche auch dir einen wundervollen Tag.

      Löschen
  2. * k r e i s c h * WAS SIND DIE HÜBSCH!!! Ganz besonders die zweifarbigen ... hach, sooo sooo wunderschööön! Meine Finger kribbeln ... ich würde die so gerne mal ... na ja, Du weißt schon ...
    DANKE, liebe Nova! ♥♥♥

    Liebste Grüße,
    Sonja (die aus dem Quieken gar nicht mehr rauskommt)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Büdde büdde liebe Sonja♥ Hab ich gerne gemacht und ganz ehrlich...muss nun auch immer sofort an dich denken und gucke automatisch drauf :-))) Die oben rechts ist übrigens auch immer mit so einer Schiefstellung gewatschelt. Sah witzig aus.

      Löschen
  3. Guten Morgen meine Liebe, tolle Fotos hast du gemacht und das Vedervieh schön in Szene gesetzt. Wie hübsch und bunt sie sind.

    Wünsche dir einen schönen Tag und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Angelika. Ich mag sie auch immer gerne anschauen bzw. beobachten. Echt witzig wie sie da rumwatscheln^^

      Löschen
  4. Tolle Bilder von den bunten Gefiederten.
    Früher als Kind hatten wir Zuhause Hühner, Enten, Gänse, Puten und andere Tiere.

    Hab einen schönen Tag. Hier bei uns wirds nochmals recht kühl und es gibt Schnee bis weit hinunter. brrr...

    Liebi Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Julia. Muss klasse sein mit so vielen Tieren, wenn sie dann nicht so viel "Dreck" machen würden.

      Weia, das ist heftig...da werden die Ostereier wohl im Haus versteckt werden müssen^^

      Löschen
  5. Tolle Fotos, aber manche Vieher können nicht bei einem Schönheitswettbewerb auftreten. :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei auch manche Tiere schon vor Hässlichkeit auch wieder schön sind ;-))

      Löschen
  6. Sehr fein gesehen und festgehalten - schön gemacht, Nova - ich wünsche einen guten Tag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Wolfgang, das wünsche ich dir auch

      Löschen
  7. Liebe Nova,
    das ist ja witzig und wie doch die Natur vielseitig ist, gell. Ein tolles Federvieh ist das, passt schon mal zu Ostern, auch wenn man nicht von jedem die Eier essen kann .... lach ...

    Hab einen schönen Dienstag, ab morgen wird das Wetter wieder besser
    GLG Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und dieses Mal auch keinen Hasen gesehen der die Eier hätte mopsen können :-)))

      Löschen
  8. Dackel werden...hihihi!!!
    Das sind sehr schöne Aufnahmen und die Tierwelt ist überraschend gut ausgestattet.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nova,

    da frage ich mich doch echt, für was der Dich gehalten hat. Tolles Federvieh hast Du da vor die Linse bekommen. Die Bilder sind super - mal die Köpfe, mal die Füße und mal das ganze Vieh. Eine herrliche Reihe in schönen Collagen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich auch....vielleicht hat es aber auch an meinem Shirt gelegen bzw. der Farbe blau. Kommt der Farbe eines Pfauenmännchens ähnlich^^

      Danke dir, freut mich wenn es dir gefallen hat.

      Löschen
  10. ...da hast du aber stolze " Charakterköpfe " ausgesucht - und die wissen wohl auch um ihre seltene Schönheit !
    Eine gute Karwoche wünscht dir,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Luis, das wünsche ich dir auch

      Löschen
  11. Hallo Nova,
    dieses Federvieh....was für eigenartige "Köpfe" die haben. So etwas habe ich noch nie gesehen.
    Danke für´s zeigen.
    Einen angenehmen Abend wünsche ich dir.
    Liebe Grüße.
    Ingeborg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei HaPe kannst du noch viel mehr unterschiedliches Federvieh sehen d.h. bei seinen Stadtwaldmomenten.

      Löschen
  12. Das ist ein schönes Geflügel Sortiment! Den "Wackel-Dackel" finde ich gut.

    Witzig, bei mir gibt es heute auch Geflügel. Zuerst zu Mittag auf dem Teller (Brathähnchen) und jetzt im Blog. :)

    LG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boa...das ist ja fies *gg*

      Was gefällt dir denn besser? Das Hähnchen auf dem Teller oder das Federvieh laufend sehen??? *pösefragegell*

      Löschen
    2. Wenn ich das Hähnchen persönlich gekannt hätte, dann hätte ich es garantiert nicht gegessen. Das geht gar nicht. Aber von denen, die beim Globus auf dem Grill landen, will ich ja ganz und gar überhaupt nichts wissen. Die schmecken einfach zu gut. :)))

      Löschen
    3. Jaaa....das könnte ich auch nicht. Da verschließt sich bei mir der Magen^^, aber ansonsten hab ich absolut nix dagegen so einen Flattermann auf dem Teller zu haben. Hier schmecken sie besonders lecker vom Grill, und das mit Holz befreuert^^

      Löschen
  13. schöne fotos hast du gemacht. witzig, gerade heute hab ich gäse "geschossen" und sofort an sonja gedacht, nur waren die füsse im tiefen gras nicht zu sehen, schade ;-))
    knutschas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehste....haben wir Beide nun sofort Assoziationen^^

      Löschen
  14. Liebe Nova,
    also ich muss zugeben, von weitem gefällt mir das Federvieh besser als so ganz von nahem. Überhaupt die ersten Bilder. Da sind mir so flauschige Tiere mit Kuschelfaktor doch lieber.
    Auch wenn sich das, was du von dem geflügelte Möchtegernedackel erzählst lustig liest und ich vielleicht auch meinen Spaß an ihm gehabt hätte.
    Bin schon gespannt was der Park noch zu bieten hat. Vielleicht einen Hasen ;-)? Bin momentan auf der Suche nach einem Hasen-in-Wiese-Bild. Aber mein Archiv ist noch nicht so umfangreich. Naja, aber vielleicht fällt mir für meinen anstehenden „Alles für die Katz“-Beitrag noch etwas anderes ein.

    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider war dieses Mal kein Hase bzw. Kaninchen zu sehen, ansonsten hätte ich es dir gerne zur Verfügung gestellt. Hase in Wiese hab ich nur als Dekohase in Wiese....und das kommt am Sonntag ;-)

      Löschen
    2. Danke für deine gute Absicht :-x, ich habe es jetzt ohne gemacht. LG Uschi

      Löschen
  15. Tolle Fotos sind das , liebe Nova . Mir gefallen die auf der letzten Collage am Besten . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nova,
    der Tierpark sieht klasse aus. Das Federvieh stolziert und spaziert sehr schön vor sich her.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das haben sie wirklich gemacht....halt volles Imponiergehabe den Mädels gegenüber^^

      Löschen
  17. Och das sind ja Coole ;)
    Schöne Makroaufnahmen hast du da gemacht!
    Das sind sehr schöne Tiere und einer mochte
    dich ja ganz besonders :D er will Dackel werden, richtig geil *lach*

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...