Donnerstag, 31. Juli 2014

Rückblick im Juli


Genau passend auf den letzten Tag im Monat Juli 
gab es eigentlich 
"nur"


viele schöne Sonnenaufgänge (klick)

ein geschmücktes Puerto de La Cruz  (klick)

Baghira, dem Fremdkater, den sich Bellina als Freund ausgesucht hat  (klick)

die erste Filiale von JYSK auf Teneriffa (klick)

eine Bastelei aus Ton wo ich Gismos Zähne und Schnurrhaare mit eingearbeitet habe (klick)

und eine Tour in den Süden der Insel (klick)
Nun heisst es abwarten was der August so bringt.







Wer noch mehr Momente sehen möchte, 
 
der klick doch mal bei Birgitt rein

Mittwoch, 30. Juli 2014

"La Uvi"


Nicht vorenthalten möchte ich euch meinen "Test" vom hier schonmal besuchtem und gezeigtem Grillplatz mit daraufstehender "Imbissbude"


Wie ihr auf diesem Foto sehen könnte stand der "Fuhrpark" wieder bereit, und auch so einige Gesellschaftsspiele lagen griffbereit.

Zudem gibt es nun auch eine "Fund-Palme"


Die Plastikwürstchen sollen wohl zum Essen anregen. Somit wandert der Blick auf die Kuchentheke auf der auch viele Süßigkeiten ihren Platz gefunden haben.


...und wer doch einen kleinen Hunger verspürt und ein bisschen "kanarisch-picken" möchte, der wird nicht enttäuscht. 

So wie hier das "Carne Mechada" mit Kartoffeln und Brot. Ich kann es nur empfehlen- sehr schmackhaft für "kleines Geld".




Dienstag, 29. Juli 2014

"Aus-Blicke"



Wer von der TF5 (Höhe San Juan de la Rambla) die Bergstraße  "San Jose/Travesia El Naciente" und dann die "Orilla de la Vera" nach "La Vera" (man beachte: es gibt auf der Insel häufig Orte mit dem selben Namen)  hochfährt, der kommt an einem einem kleinen Platz vorbei.



Auch von hier aus kann man den Barranco de Ruiz bewandern oder einfach nur den Blick auf den Barranco, das Meer und die Küste genießen


sowie Feigenkakteen die schon wie Bäume wachsen betrachten.






Dazu gibt es dann eventuell kleine Ansprachen von Katzen.

ein Kater und eine Katze die sofort angelaufen kamen



Montag, 28. Juli 2014

Da habe ich nicht schlecht gestaunt...

...als ich heute nach Rückkehr wieder einen Benachrichtigungszettel der Post im Briefkasten vorgefunden habe.

Ich hatte doch nichts bestellt-somit ein großes Fragezeichen auf meiner Stirn als ich es bei der Post abgeholt habe.

Ohne Absender und ohne weiteres Wissen bin ich nach Hause gefahren, habe mein Ohr drangehalten und mich gewagt es aufzumachen.

Fast vom Glauben abgefallen und mit großen Augen holte ich dann die Überraschung heraus.

Die liebe Manu von "Meine Testecke" hat mir aufgrund meines Kommentares dieses tolle Kapuzennackenkissen mit einer sehr schönen Karte geschickt.

 Ein Teddy musste dafür Model stehen...







...und es hat ihm sehr gefallen
 


 


Ich werde es dann gleich heute Abend nicht im Flieger sondern auf dem Sofa liegend ausprobieren. Nur die Kapuze werde ich mir nicht überziehen denn Einschlafgarantie ist dabei bestimmt vorhanden.


♥*☼*♥


auch hier möchte ich dir nochmal ganz lieb und herzlich für die tolle und gelungene Überraschung danken.


Kinderfreundlichkeit...

...wird hier sehr groß geschrieben.


So gibt es in jedem Ort mindestens ein Kinderspielplatz, auch oft dort wo die Erwachsenen in kurzer Entfernung ihren Kaffee trinken können.






Wie auch dieser schöne Spielplatz auf der "Plaza del Charco" (klick) in Puerto de La Cruz.

Übrigens: Das Rauchen auf einem Kinderspielplatz ist verboten und kann mit einer Geldbuße bestraft werden.




Wer noch mehr 
sehen möchte der klick doch mal bei Christa rein
 
 
 
 
 
 

Sonntag, 27. Juli 2014

Blumengrüße von Teneriffa


Mit blumigen Grüßen 



und einem blumigen Blick auf den Teide


möche ich euch heute einen entspannten-romantischen Sonntag wünschen und ganz ♥liche Grüsse senden



Noch mehr romantische Momente gibt es
  
 bei


Samstag, 26. Juli 2014

Zitat im Bild ☼ 14


Eigentlich etwas ganz Anderes geplant (kommt dann nächste Woche) muss ich heute umdisponieren und habe diesen Post extra auf diesen Tag gelegt damit es von allen Teilnehmern gelesen wird.

Vergessen anzusprechen bin ich mir sicher das so manche Leute gar nicht wissen das es auch ein Urheberrecht auf Zitate gibt. Selbst wenn in den Weiten des www soviel frei zugängig und zu lesen ist, es gibt eine Regelung die besagt:

dass man eine Person erst dann mit Namensangabe derselben zitieren darf wenn diese 70 Jahre verstorben ist. Personen, die noch leben oder noch nicht so lange verstorben sind, "darf" man nicht zitieren oder aber man muss sich bei lebenden Personen eine Genehmigung dafür einholen.

Somit möchte ich euch bitten dies zu berücksichtigen, und auch wenn ich meinen Eingangspost und Posts ergänzt habe, es wäre schon wichtig wenn ihr dieses Urheberrecht respektiert und wichtig nehmt. Unwissenheit schützt bekanntlich nicht vor eventueller Strafe.

Es ist in unser aller Interesse, denn schließlich soll ja nichts anbrennen-nicht wahr (^_^)"




Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen.




Für nachfolgende Verlinkungen übernehme ich keinerlei Haftung, diese übernimmt alleine die Person die sich verlinkt hat und stimmt mit ihrer Verlinkung dem zu.


Freitag, 25. Juli 2014

Baghira-Fortsetzung


Ergänzend zum Post vom 17.Juli (klick) hier nun die Frühstücksaufnahmen von Bellina und Baghira.







Aufgenommen noch im Dunkeln gegen 6:00 Uhr morgens.


Nimm Platz...

...sprach die Bank und meinte damit die Verliebten. So kann man hier sich noch aneinanderkuscheln und die Umgebung genießen...falls man dafür überhaupt Augen hat.


Ein paar Jahre später bietet sich dann diese Bank für Familien mit Kindern an. Wer dann wo sitzt dürfte an der Noch-Verliebtheit der Eltern liegen.


Tja, und einige Zeit später fährt man vielleicht noch zusammen in den Urlaub, aber zu sagen hat man sich nicht mehr viel. Somit ist auch hier eine Lösung gefunden.


Anmerkung: das ist natürlich nicht ernst gemeint, aber ab und zu könnte es zutreffen
                       -nicht wahr?

Aufgenommen in Puerto de la Cruz



Donnerstag, 24. Juli 2014

JYSK auf Teneriffa

Nein, ich habe keinen Schluckauf.

Wie ihr kennt JYSK nicht?


Doch - ganz bestimmt - ihr kennt JYSK !!! wetten

OK, unter diesem Namen bestimmt nicht, aber unter 

Dänisches Bettenlager

Am Samstag dem 05. Juli war es auch auf Teneriffa soweit. Die erste Filiale hat auf einer Kanareninsel ihre Pforten geöffnet. 


Zu finden ist die Filiale im Gebäude von El Trompo (hier schon einmal von berichtet), einen Platz den ich auch nur empfehlen kann. Einige Urlauber sehen immer nur das Einkaufszentrum La Villa und verpassen es auch mal die andere Richtung nach draußen zu gehen.






Vor allem finde ich es auch für Kinder so schön, denn hier gibt es neben einem kostenlosen Spielplatz auch noch viele andere Bespaßungen, und immer wenn ich diese Wasserbälle sehe, dann erinnere ich mich an meine Bauchkrämpfe die ich in 2011 hatte.


Der eine oder ander Leser erinnert sich vielleicht noch:



 
Den Link zur Onlineseite von JYSK findet ihr hier , aber ich finde ein Besuch der Filiale lohnt sich.


Mittwoch, 23. Juli 2014

Tari Taraaaa...

...die Post war da.

Allerdings schon am Montag, natürlich wo ich nicht zu Hause gewesen bin. So gab es keine Flugpost über das Tor sondern einen Benachrichtigungszettel in den Briefkasten. Da ich gestern zu Öffnungszeiten auch nicht vorbeigekommen bin, habe ich es heute endlich geschafft.

Tatsächlich war es dann der von mir vermutete Gewinn aus Deutschland.

Ja, ich hatte nämlich schon wieder Glück
(das Glück ist mit de Doofen oder Glück im Spiel-Pech in der Liebe *gg*) 

Die liebe Susi von Zaunwickenwelt (klick) hatte mich mit der Nummer 4 gezogen und so konnte ich mich schon auf einen tollen Bilderrahmen freuen...
♥♥♥
....aber nicht nur ein Bilderrahmen kam über den Teich "geflogen"


Wie ihr sehen könnt hat die liebe Heidi auch noch zwei Faltgeschenkschacheln, eine tolle Faltbox mit Eulenmotiv, eine handgemachte Karte zum Verschicken und eine absolut niedliche Anleitung zur Dekoration des Rahmens mit lieben Zeilen mitgeschickt.


Schon alleine wie schön es mit dem Band und den Schmetterlingen verschnürt war...ich war hin und weg.


Darum möchte ich mich natürlich auch hier ganz ♥lich 
dafür bedanken. 

Noch am überlegen wie ich den Rahmen dann bearbeite und was für ein Bild reinkommt, steht die Eulenbox schon auf meinem Schreibtisch neben mir.

Ganz liebe und ♥liche Grüsse über den Teich sendet euch
eure
 


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...