Samstag, 17. Juni 2017

Zitat im Bild ☼ 151



Wir kennen wohl alle das Gefühl, 
und es ist schön wenn man bei Erinnerungen
wieder Freude empfinden kann. 
 Ein Leben geht immer weiter, 
auch nach dem Tod.


Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen.


 ! → Beachtet auch immer die Urheberrechte (oben im hier klick beschrieben), !
eine Nichtbeachtung eurerseits kann sehr schnell  für euch zu  
Anzeigen sowie Geldbußen führen.



Kommentare:

  1. Genau so ist es, meine Eltern und Schwiegereltern sind schon lange tot, aber deine Worte beschreiben genau das was man durchmacht. Liebe und wunderbare Gedanken an die gegangenen Menschen werden bleiben (wenn sie es denn verdient haben).

    Herzliche Wochenendrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt musste ich über die Einklammerung grinsen, denn ja, stimmt absolut. Gibt auch Menschen denen ich keine Träne nachweinen würde, auch wenn es sich böse anhört.

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Nova!
    Hier will ich einfach nur mit einem Zitat antworten "

    Trennung ist unser Los, Wiedersehen ist unsere Hoffnung.
    So bitter der Tod ist, die Liebe vermag er nicht zu scheiden.
    Aus dem Leben ist er zwar geschieden,
    aber nicht aus unserem Leben;
    denn wie vermöchten wir ihn tot zu wähnen,
    der so lebendig unserem
    Herzen innewohnt!"

    Augustinus


    Herzliche Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne,
      das ist auch ein wunderschönes Gedicht!
      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
    2. Vielen lieben Dank Anne, ein schönes Zitat mit solch wahren Worten.

      Löschen
  3. Moin Moin liebe Nova,
    oh ja, ich kenne dieses Gefühl auch, hab inzwischen leider keine Eltern mehr. Es gibt immer Momente wo sie mir sehr fehlen und ich unendlich traurig bin das ich sie nicht mehr in den Arm nehmen kann ...
    Aber es gibt viele Momente wo ich, wenn ich mich an bestimmte Situationen erinnere, lächeln kann.
    Ein Leben nach den Tod, wo man all seine Lieben wieder sieht... es wäre so schön....(mir rollen gerade die Tränen..)

    Liebe Nova, ein so schönes Zitat! Es passt auch so schön mit dem Himmel!
    Ich wünsche Dir vom ganzen Herzen viele Momente wo Du bei Erinnerungen wieder lächeln kannst. ♥In Gedanken drücke ich Dich ganz fest♥

    Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Dir...
    Viele liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube ja daran dass wir uns irgendwann alle mal wiedersehen, und ich erwische mich dass ich in den Himmel schaue und mit meinen Vätern spreche...Dann habe ich den Gedanken wie dort all die Lieben sitzen und runterschauen. Die Aufnahme ist in D. entstanden, auf dem Weg vom Flughafen zu meiner Mum. Auch da habe ich gleich an meinen Dad denken müssen...wie er mir Grüsse schickt.

      Danke dir *redrücke*♥

      Löschen
  4. Guten Morgen Nova,

    sterben ist Abschied und man sieht sich irgendwann einmal wieder, denn wie du schreibst, gibt es die Erinnerung und ein Leben nach dem Tode.
    Daran glaube ich fest und noch mehr jetzt nach meinem Vorseminar zur Sterbebegleitung.

    Ich habe gelesen, dass du deinen Vater nicht mehr gesehen hast, das ist schade, aber bewahre ihn in deinem Herzen, wie er war und erinnere dich so an ihn.

    Ich wünsche dir von Herzen alles Gute und vor allem einen wunderschönen Tag.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das habe ich, ganz feste im Herzen. Danke dir vielmals, wünsche ich dir auch ☼

      Löschen
  5. Liebe Nova,

    ich weiß sehr wohl was du jetzt empfindest. Ein Elternteil zu verlieren ist sehr schmerzhaft, vor allem wenn man zu ihm eine herzliche Verbindung hatte.
    Meine Mutter ist für mich auch viel zu früh von mir/ uns gegangen (72). Aber die schönen Erinnerungen sind mir geblieben. Sie ist für immer in meinem Herzen.
    Sicher dauert es bei dir noch eine Weile, bis du den Schmerz überwunden hast, aber die Liebe im Herzen bleibt.

    Hab ein schönes Wochenende
    liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die bleibt bestehen, auch wenn ich dadurch auch wieder den Tod meines leiblichen Vaters und von einem Freund vor Augen habe. Kommen halt alle Bilder zusammen, auch wenn ich meinen Dad letztendlich "nur noch in der Urne" gesehen habe. Irgendwann sind wir halt alle man auf dem Weg nach irgendwo...

      Löschen
  6. Es trifft genau zu, liebe Nova, wie Du es beschreibst, geliebte verstorbene Menschen sie leben in unserer Gedankenwelt weiter, begleiten uns. Ansonsten halte ich es wie Vera! Auch das ist menschlich...

    ...mögen Dir jedoch keine Narbe entstehen, eher frohe Hüpfer des Herzens beim Gedanken an den geliebten Vater, zu den gemeinsamen Erlebnissen, den Erinnerungen, all' den Dingen die unvergesslich bleiben. Die Dinge, die Wärme und Nähe für Dich bedeuten, die Dir niemand nehmen kann.

    Meine Gedanken sind bei Dir und ich sende ♥️ liebe und herzliche Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Narbe wird bleiben, einfach weil der Mensch nicht mehr greifbar ist, das schmerzt und ist eine stete Wunde. Allerdings denke ich auch an die vielen schönen Momente und habe mir auch noch weitere Fotos aus D. mitgenommen. Zudem hat meine Mum mir eine Lieblingsuhr meines Dads mitgegeben die ich seitdem trage. Somit habe ich ihn auch irgendwie noch näher bei mir.

      Löschen
  7. Liebe Nova,

    Deine Zeilen gefallen mir sehr. Es ist auch wichtig, seiner Trauer Worte zu geben und sie auszusprechen. Es wird eine Weile dauern, aber irgendwann kommt der Zeitpunkt, wo man beim Erinnern lächelt und nicht mehr weint.

    Ich wünsche Dir alles Gute!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, ich lächel auch heute schon über so einige Erinnerungen, aber zwischendurch werden immer Tränen kommen. So geht es zumindest mir wenn ich gewisse Bilder vor Augen habe, aber dessen schäme ich mich auch nicht. Bin eh ein sehr emotionaler Mensch und nah am Wasser gebaut, aber reinigt halt auch immer die Seele^^

      Löschen
  8. Liebe Nova,
    Du hast das wunderbar in Worte fassen können und ja das Bild ist bestimmt ein Gruß :)
    Ich glaube ganz fest daran - mein Vater ist schon vor 20 Jahren gestorben (viel zu früh) und doch habe ich heute noch viele Momente wo mir plötzlich etwas einfällt und er sofort in meinen Gedanken ist (ich weiß sogar was er sagen würde ;-)
    Liebe Grüße sendet Dir Kirsi,
    die jetzt in den Garten geht und gegen den Bambus kämpft (ansonsten gibt es bald keinen Garten mehr sondern ein Bambusfeld lach)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Gefühl kenne ich auch, von wegen was nun von ihm kommen würde^^ Da sieht man aber gut wie innig man verbunden war.

      Oh weia, ja, der wächst wirklich ungemein...hier ja wild und ich hole mir momentan immer was um mit zu basteln^^ Dafür sind die Rohre ja super geeignet^^

      Löschen
  9. Ja, das ist absolut richtig, liebe Nova.
    Solange unsere lieben Verstorbenen immer noch in unseren Gedanken sind, sind sie nicht wirklich tot.
    Ich umarme dich und sende liebe Grüße,
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses...danke dir und eine Umarmung zurück (^_^)"

      Löschen
  10. Wunderbare Zeilen, liebe Nova! Die Sache mit dem Sterben ist einfach nur ganz großer Mist!!!! Ich darf gar nicht so viel drüber nachdenken... :-(
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gehört leider dazu und kann auch leider sehr schnell gehen. Wobei das dann noch besser ist als lange Leiden zu müssen.

      Löschen
  11. Menschen, die man liebt bleiben wahrlich unvergessen. Nicht täglich denkt man an sie aber irgendeine kleine Begebenheit und schon sind sie da, die Menschen, die gehen mussten und in unserem Herzen sind.
    Die Aussage von @Arti kann ich nur teilen, denn nicht alle Verstorbenen lassen mich weinen, so manch eine /einer kann bestimmt meinen Groll spüren *gg*..

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir auch so liebe Mathilda. Gibt zwar wirklich wenige Menschen aber sie gibt es auch in meinem Leben^^

      Löschen
  12. Liebe Nova, auch ich will mit einem Zitat antworten ...
    "Was bleibt,
    wenn alles Vergängliche geht,
    ist die Liebe"(unbekannt).

    Liebe Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Liebe wird immer bleiben ☼

      Löschen
  13. welch wahre Worte

    lg und ein schöne WE
    wünscht Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Das stimmt. Wahre Worte. Auch wenn Du immer noch traurig bist. Der Mensch bleibt im Herzen.

    Liebe Grüße auf die Insel

    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Servus Nova,
    dein Zitat verlangt nach keinem Kommentar zumindest nicht von meiner Seite - eigene Erfahrung hat auch mir dies bestätigt.
    Schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den wünsche ich dir auch lieber Luis ☼

      Löschen
  16. Liebe Nova,

    wunderschöne und wahre Worte hast Du gefunden.♥ Ich drück Dich und hoffe mit Dir, dass die Tränen weniger werden.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie werden schon weniger, gerade bei der Arbeit habe ich Ablenkung.

      Löschen
  17. Liebe Nova, schön wieder von Dir zu lesen!
    Sehr passende und schöne Zeilen zu Deiner Situation. Es wird wirklich leichter, aber man vermisst den Menschen immer. Mein Vater musste leider schon mit 58 Jahren sehr plötzlich gehen ..... inzwischen überwiegen die positiven, herzlichen Erinnerungen, aber die Trauer und der Schmerz waren bei mir sehr lange da. Und das ist o.k. so! Sei von Herzen gegrüßt, Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, finde ich auch vollkommen in Ordnung, und auch wenn man schon lachen kann hat das Herz eine bleibende Wunde.

      Löschen
  18. Schön geschrieben. :-(
    Es ist nicht gut vielleicht, aber mich hat es so gequält letztes Mal vor 8 Jahren bei meiner Oma, daß ich nach halbem Jahr danach auch noch jeden Tag viel geweint habe, dann habe ich mir verboten Bilder anzuschauen und mit Absicht habe ich angefangen nicht mehr an sie zu denken, dann wurde es besser. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir genau anders...ich spreche darüber, ich habe Bilder und trage nun auch eine seiner Lieblingsuhren. Konfrontation ist für mich besser, denn Tränen kommen bei bestimmter Musik, bei bestimmten Situationen oder auch bei einigen Blicken in den Himmel.

      Löschen
  19. Lange war ich nicht mehr hier, liebe Nova....deshalb umarme ich dich heute umso fester!
    Liebe Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen
  20. ja Nova - dieses Zitat beschreibt die Gefühle sehr gut. Ein lieber Mensch hinterlässt Spuren im Herzen. Manche werden immer etwas weh tun ... und andere tun einfach gut.

    Ganz liebe Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nova,
    das hast du so treffend und schön formuliert.
    Jeder hat seine eigene Methode und Möglichkeiten mit dem Verlust eines nahe stehenden Menschen umzugehen. Manches braucht lange, um bewältigt zu werden. Und jeder Vorangegangene bleibt durch die Erinnerungen ein bisschen bei uns.
    Ein besonderes Zitat im Bild.
    Alles Liebe
    Renee

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nova,
    wie berührend geschrieben ich denke viel an dich und fühle mit dir....

    Ihr lieben Blogfreunde & Mitprojektler,

    leider schaffe ich es nicht rum zukommen und jedem Einzelnem
    individuell zu schreiben im Blog und bei Euch! Doch bin ich hier
    und schätze sehr was ich sehen darf!
    Gerne möchte ich Euch ein liebes Zeichen geben, Euch zeigen, dass
    ich hier war, gerne geschaut habe!
    Dankeschön für alles!
    Liebe Grüße
    schickt von Herzen Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Monika, hoffe es ist bei dir alles in Ordnung.

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...