Sonntag, 31. Dezember 2017

T in die → neue Woche ~81


Mein heutiges Wolkentor ist der Eintritt in ein
 hoffentlich schönes Jahr, 
und ich möchte auch all den lieben Menschen
 sowie auch Vierbeinern gedenken 
die wir einzeln 
und auch gemeinsam 
in 2017 verloren haben. 

Ich bin überzeugt sie schauen auf uns,
von wo auch immer.



Auch beim T soll es im nächsten Jahr weitergehen, 
falls ihr möchtet seid ihr also herzlich dazu 
eingeladen mitzumachen.

Für heute wünsche ich euch einen 


kommt gut rein und wir lesen 
uns dann im neuen Jahr wieder

Herzliche Grüsse über den Atlantik sende euch eure


Wer mitmachen möchte der darf sich gerne verlinken. 



Samstag, 30. Dezember 2017

Zitat im Bild ☼ 179





Vorab noch ein Dankeschön für all eure Beiträge
 im Jahr 2017, und falls ihr mögt seid ihr auch
 im nächsten Jahr herzlich dazu eingeladen 
wieder mitzumachen.


Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen.


 ! → Beachtet auch immer die Urheberrechte (oben im hier klick beschrieben), !
eine Nichtbeachtung eurerseits kann sehr schnell  für euch zu  
Anzeigen sowie Geldbußen führen. 

Freitag, 29. Dezember 2017

Schnee in La Guancha

Ja, wirklich - es hat geschneit.

Richtig viele kleine Schneeflocken 


und sogar eine Große


allerdings nicht draussen vor der Türe


sondern auf dem Küchentisch als ich die Weihnachtspost
 von Arti (klick) aufgemacht habe.

Die ist nämlich gestern im Briefkasten gewesen, und schon überlegt was ich mit den kleinen Flocken mache werde ich es dann im nächsten Jahr zeigen.

Zeigen kann ich schon wo die große Flocke
hingekommen ist:


nämlich über die "Strandszene" beim Botel (klick).



Dir liebe Arti auch hier nochmal ein
dickes Dankeschön für die schöne
Überraschung.

Weihnachtsaussenbeleuchtung verboten?


Na, hab ihr mein gestriges "Übrigens" geglaubt?


Gut-dann freue ich mich doch ein bisschen, 
denn damit habe ich euch gestern
 in den "hiesigen Aprilscherz" gelockt.

Der 28. Dezember ist sozusagen dem 01.April gleichzustellen. Der Tag der Unschuldigen (Día de los Inocentes) ist in gesamt Spanien den "Scherzkeksen" vorbehalten.

So erlauben sich mittlerweile nicht nur Familie, Freunde, Bekannte, Nachbarn oder auch Fremde einen Scherz, sondern auch in den Medien ist ab und zu eine "Ente" zu finden.

Tja, und diesen Tag ausgenutzt 
(hiermit bin ich freizusprechen, ich bin total unschuldig), 
habe ich mir auch einen Scherz erlaubt.
Solch ein Gesetz gibt es natürlich nicht, und ich möchte mal sagen durch die vielen Umstellungen auf LED’s sind die Kosten und der Verbrauch auch gesunken. Zudem ist es hier nicht so heftig wie ich es z.B. aus Canada kenne.

Donnerstag, 28. Dezember 2017

MD - mein Dezember


Auch wenn unter Sonne, Strand und Meer
es weihnachtet hier auch jedes Jahr sehr.

Kurze Umwege wurden gemacht,
und einiges hat mich zum Lachen gebracht.

Zwölf Monate immer mit tollen Rückblicken vergangen
brauchen wir um eine Fortsetzung bestimmt nicht bangen.

Viel Spaß gemacht -. ein Dankeschön
an Birgitt für ihre Aktion.




Ferner möchte  ich mich auch noch für all die lieben Wünsche, sei es durch Mail, per Phone oder durch die schönen Karten bedanken.

Letzte Woche hier "eingetrudelt", auch auch hier nochmal bei Sabine, Zaunwickenwelt, Kerstin von den Bienenelfen und Birgitt

Übrigens: 

Im nächsten Jahr wird es hier auf der Insel ein paar Veränderungen zur Weihnachtszeit geben, denn per Gesetz erlassen wurde das die Aussenbeleuchtungen für Privathaushalte aufgrund von zu hohen Strombelastungen verboten werden.




Ein Klick der sich  lohnt

☼↓↓↓☼
bei Birgitt gibt es am letzten Donnerstag   

im Monat die Monatscollagen

Mittwoch, 27. Dezember 2017

Weihnachtsessen


Ich hoffe ihr seid alle gut durch die Weihnachtsfeiertage gekommen und das Essen war nicht zu mächtig das gleich wieder eine Diät angesagt ist.




Hier schon seit gestern wieder "normale Arbeitszeit wird dann im Januar nochmal richtig gefeiert und "zugeschlagen".


Dienstag, 26. Dezember 2017

Weihnachtsmänner auf Teneriffa


Genau aus der Richtung wie das weisse Auto bin 
ich an diesen "Jungs" vorbeigefahren, und ich 
konnte es mir nicht nehmen lassen auch hier 
meine "Runde" zu drehen um sie auf ein Foto
 zu bekommen um sie euch zu zeigen.



Ich fand es einfach zu genial das diese Strassenarbeiter
 sich solche Weihnachtsmützen aufgesetzt haben,


und nachdem ich angehalten und ausgestiegen bin 
war es für sich auch gleich ein Muss sich in Position 
zu stellen um auch richtig auf das Foto zu kommen.


Ich war begeistert und sie haben sich gefreut.


Das ist genau das was ich hier so liebe, es wird nicht verschreckt geschaut sondern positiv gesehen wenn man einer "Aktion" auch Beachtung schenkt

und gegen eine Veröffentlichung
 sind die Tinerfeños auch nicht.
 

🎄 Muchas Gracias Amigos 🎄

 

Montag, 25. Dezember 2017

Weihnachtsdeko La Guancha



Noch früh am Morgen in die Stadt runtergegangen, 

rechts Aufsteller...

die Sonne noch nicht über den "Berg" kommend und 
der Himmel noch ziemlich wolkenverhangen,

...welche alle Aktionen in der Gemeinde zeigen

mag ich diese frühen Stunden wenn 
"das Leben" so langsam erwacht.

Ein paar Ortsdekorationen mitgebracht, ist der "Hauptbaum" 
auch in diesem Jahr wieder anders geschmückt. 


Die "Kugeln" aus Bildern unserer Hauptkirche
 Dulce Nombre de Jesús (klick) gemacht


ist der Baum vor der Placa in diesem Jahr ein "Bonbonbaum",


richtig quietschebunt
finde ich ihn witzig


und der kleine Geselle lädt zum Schmunzeln ein



und möchte euch einen Keks geben.



Wünsche euch heute nicht nur 
einen schönen Wochenstart 
sondern auch schönen 
 ersten Weihnachtsfeiertag
und sende viele 
herzliche Grüsse rüber


Auch bei Bloggerpause
ein Klick der sich  lohnt

☼↓☼

der Fokus am Montag von Christa

Sonntag, 24. Dezember 2017

T in die → neue Woche ~80


Himmelstor an der Deko-Lok (klick)

Ich wünsche all meinen Lesern, 

Freunden und Bekannten 

fröhliche Weihnachten 

 sowie frohe Festtage


Feliz Navidad
Frohe Weihnachten
Merry Christmas


Wer mitmachen möchte der darf sich gerne verlinken. 



Samstag, 23. Dezember 2017

Zitat im Bild ☼ 178






Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen.


 ! → Beachtet auch immer die Urheberrechte (oben im hier klick beschrieben), !
eine Nichtbeachtung eurerseits kann sehr schnell  für euch zu  
Anzeigen sowie Geldbußen führen.



Freitag, 22. Dezember 2017

Post an den Weihnachtsmann


Die letzten Einkäufe getätigt d.h. für Gismo das Futter in einem Tierhandel auf dem Gelände des El Trompo gekauft, kam ich an diesem genialen Briefkasten vorbei,



und da er ja noch bis zum 06. Januar stehen wird, überlege ich mir ob ich nicht auch einen Brief einwerfe:

"Bitte  komm nach Weihnachten hoch zu mir. 
Ich habe einen dauerhaften Standplatz 
(umgeändert als "normalen" Briefkasten) bei mir"

Das Gelände vom El Trompo

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...